Trapped Dead: Lockdown ist der Nachfolger von Trapped Dead. Was für Änderungen und Neuerungen gibt, das verraten wir euch in unserem Kurztest.

Zombies gehen je bekannterweise immer. So ließen sich die Entwickler von Trapped Dead es sich nicht nehmen einen Nachfolger zu fertigen. Trapped Dead: Lockdown verändert wenig am eigentlichen Spielprinzip und bleibt sich somit treu. Ihr wählt euch einen Charakter mit einzigartigen Fähigkeiten aus und begebt euch in eine amerikanische Kleinstadt, wo die Apokalypse in vollem Gange ist. Mit allerlei Waffen bekämpft ihr die Untoten und gelangt Schritt für Schritt zum nächsten Ziel. Diverse Überlebende versorgen euch zudem mit kleineren Aufgaben und bei erfolgreichem Abschluss erhaltet ihr Vorräte von ihnen.

Je nachdem, für welchen Charakter ihr euch entschieden habt müsst ihr euer