GTA IV: Jetzt rückwärtskompatibel mit Xbox One

Freunde des vierten Teils der erfolgreichen Gangster-Saga haben Grund zur Freude, denn nun können sie den Ableger rund um Nico Bellic auf der Xbox One genießen.

Da war es auf einmal einer mehr. Wie immer ohne großes Aufheben hat Microsoft heute bekannt gegeben, dass Grand Theft Auto IV nun auf der Xbox One spielbar ist.

Der vierte Teil der Reihe erschien bereits im Jahr 2008 für Xbox 360, PlayStation 3 und den PC. Besitzer der Spiele-DVD müssen lediglich ihre Game Disc in das Laufwerk ihrer Xbox One legen, daraufhin lädt das Spiel selbständig herunter und wird auf der Konsole installiert. Besitzer des digitalen Downloads müssen lediglich einen Blick in ihre Bibliothek werfen, dort werden sie den Titel zur Installation vorfinden.

Fehler entdeckt? Bitte melden