EA Play 2019: Livestream ab 18:15 Uhr – Star Wars Jedi: Fallen Order, FIFA 20 und mehr

Mit einigen Änderungen zum Vorjahr startet Electronic Arts in kürze sein EA Play-Event anlässlich der E3 2019. Der Livestream startet ab 18:15 Uhr und wartet mit neuen Infos zu Star Wars Jedi: Fallen Order, FIFA 20 und einigem mehr auf.

Dieses Jahr verzichtet EA bekanntermaßen auf eine klassische Pressekonferenz bei seinem EA Play-Event und möchte den Fokus mehr auf die Spiele legen. Alternativ hat man dafür ein ausführliches Livestream-Programm eingeplant. Los geht es heute um 18:15 Uhr mit der Opening Show, kurz gefolgt von dem Gameplay Reveal des neuen Star Wars-Titels aus dem Hause Respawn Entertainment Jedi: Fallen Order um 18:30 Uhr.

Im Verlauf des Abends darf man sich allerdings auch auf Neuigkeiten zu FIFA 20, Apex Legends, Battlefield V und Die Sims 4 freuen.

EA Play 2019 im Livestream

Den Livestream könnt ihr u.a. via YouTube verfolgen. Weiter unter haben wir für euch noch den vollständigen Programmplan des heutigen Abends zusammengefasst, ebenso wie auch die Livestreams der anderen Plattformen verlinkt.

Der vollständige Programmplan:

  • 18:15 Uhr – EA PLAY Opening Show
  • 18:30 Uhr – Star Wars Jedi: Fallen Order (Gameplay-Reveal)
  • 19:00 Uhr – Apex Legends
  • 19:30 Uhr – Battlefield V
  • 20:00 Uhr – FIFA 20
  • 20:30 Uhr – Madden NFL 20
  • 21:00 Uhr – Die Sims 4
  • Livestreams:  EA.comYouTubeTwitch.

Eine Übersicht über die Termine aller Pressekonferenzen und Livestreams findet ihr hier.

Autor

Christian Kaeomat
Wasserfetischist 🌊 | GIFluencer | Gründer von GamesFinest

Auch interessant

Cyberpunk 2077: Dann gibt es endlich Gameplay-Material zu sehen

Cyberpunk 2077 ist in aller Munde, doch richtiges Gameplay könnten wir im Gegensatz zu den zahlreichen Journalisten auf der E3 bisher nicht bestaunen. Auf der...

Shenmue 3: Erscheint der Titel doch noch auf Steam?

Anlässlich der E3 dürfen Fans der populären Action-Adventure-Reihe Shenmue einige neue Infos um das kommende Sequel erwarten. Zuletzt war die Rede davon, dass Shenmue 3 auf dem Pc ausschließlich über den Epic Games Store zu erwerben sein wird. Dies könnte sich nun aber ändern.

Test: Team Sonic Racing

Der blaue Igel hat bekanntlich einige härtere Jahre hinter sich. Bis auf Sonic Mania musste sich Segas Maskottchen so einiges an Kritik gefallen lassen....

Animal Crossing: Nintendo bestätigt neue Details zum Spiel

New Horizons erlaubt im Multiplayer bis zu acht Personen.

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein