• News

    Frostpunk: Neues Update bringt kostenlosen Endlos-Modus

    Ab sofort lösen die 11 Bit Studios gegenüber ihrer Community ein Versprechen ein, welches Sie schon kurz nach Release des Aufbau-Survival-Titel “Frostpunk” über eine veröffentlichte Roadmap gegeben haben: Der Endlos-Modus, welcher ab sofort für alle verfügbar ist.

    Mit einem neuen und kostenlosen Update für Frostpunk haben alle Besitzer des Spiels ab sofort Zugriff auf den neuen Endlos-Modus. Dieser ist aufgesplittet in den beiden Varianten “Serenity” und “Endurance”. Wer es etwas ruhiger angehen möchte, für den ist der Serenity-Modus geeignet. Hier kommt es seltener zu Ressourcenmangel wie noch in den normalen Szenarien, wohingegen der Endurance-Modus als eine Art Survial-Modus anzusehen ist, welcher durch zufällig stattfindende Ereignisse für mehr Spannung und zusätzliche Herausforderungen sorgt.

    Neben dem besagten Endlos-Modus bringt das neue Update allerdings noch weitere Neuerungen mit sich. Eine Übersicht all dieser seht ihr hier:

    • Endlosmodus
    • 3 neue Karten
    • 2 brandneue Spielmodi
    • Zufälliges Frostland
    • Neue Archives Mechanics
    • Neue Stadtdekorationen

    Liste der zusätzlichen Korrekturen:

    • Menschen können nicht mehr verhaftet werden, während alle Aufseher beschäftigt sind, z.B. um etwas zu bauen.
    • Schwerkranke sollten rechtzeitig zur Krankenstation gehen.
      Hungrige oder kranke Menschen in Späherteams machen es nicht mehr unmöglich, bestimmte Aufgaben zu erfüllen.
    • Die Wandbohrmaschine hat jetzt einen korrekten Verlauf der Heizstufen.
    • Verwenden von RMB zum Bewegen der Kamera schließt die Bauplatte nicht mehr.
    • Videos sollten nach der Verwendung von Alt+Tab nicht mehr verschwinden.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den Automaton Scouts nicht immer neue Seiten enthüllten.
    • Das Economy-Panel zeigt nun die korrekte Anzahl der freien Plätze in einem Pflegeheim an.
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Liste der gespeicherten Spiele manchmal aus dem Menü Save verschwunden ist.
    • Automaten, die Holzkohleöfen zugewiesen wurden, werden nun auf das Questziel in Die Archen gezählt.
    • Behebt einen Fehler beim Wiederaufbau des Außenpostens für zusätzliche Kohle im Herbst des Winterheims.
    • Optimierung des Schattenwiedergabesystems und Qualitätsverbesserungen
      Andere kleine Korrekturen und Optimierungen

    Frostpunk ist seit dem 24. April 2018 exklusiv für PC über Steam und den Microsoft Store erhältlich.

    Christian Kaeomat
    Wasserfetischist 🌊 | GIFluencer | Gründer von GamesFinest


    AKTUELL