PlayStation Classic: Sony enthüllt komplette Spieleliste

Zu der im letzten Monat angekündigten Mini-Retro-Konsole “PlayStation Classic” hat Sony nun die vollständige und 20 Titel lange Liste an vorinstallierten Spielen enthüllt.

Zur offiziellen Ankündigung waren uns mit Final Fantasy 7, Jumping Flash, Ridge Racer Type 4, Tekken 3 und Wild Arms schon ein paar der enthaltenen Titel bekannt. Nun hat man allerdings den Vorhang vollständig gelüftet und alle enthaltenen Spiele der im Dezember erscheinenden PlayStation Classic bekannt gegeben.

Demnach dürft ihr euch auf folgende 20 Spieleklassiker freuen:

  • Battle Arena Toshinden™
  • Cool Boarders 2
  • Destruction Derby
  • Final Fantasy VII
  • Grand Theft Auto
  • Intelligent Qube
  • Jumping Flash!
  • Metal Gear Solid
  • Mr Driller
  • Oddworld: Abe’s Oddysee®
  • Rayman
  • Resident Evil™ Director’s Cut
  • Revelations: Persona
  • Ridge Racer Type 4
  • Super Puzzle Fighter II Turbo®
  • Syphon Filter
  • Tekken 3
  • Tom Clancy’s Rainbow Six
  • Twisted Metal
  • Wild Arms

Die PlayStation Classic erscheint hierzulande am 3. Dezember 2018 zu einem Preis von 99€ und enthält eine virtuelle Memory Card, zwei Controller sowie ein HDMI- und ein USB-Kabel.

Autor

Christian Kaeomat
Wasserfetischist 🌊 | GIFluencer | Gründer von GamesFinest

Auch interessant

Dragon Ball FighterZ: Trailer zum neuen DLC-Charakter Kid Goku veröffentlicht

Der aus Dragonball GT bekannte Kid Goku findet nun seinen Weg ins Kampfspiel Dragon Ball FighterZ.

Final Fantasy VII: Bug macht Spiel auf der Nintendo Switch unspielbar

Erst seit kurzem steht der Klassiker Final Fantasy VII ebenfalls auf der Nintendo Switch zur Verfügung. Derzeit macht den Spieler der Hybrid-Konsole allerdings ein Bug schwer zu schaffen.
death stranding

Death Stranding: Erscheint das Abenteuer auch für PS5?

Das nächste Werk aus der Feder von Mastermind Kojima könnte womöglich für gleich zwei Konsolen erscheinen.
Trüberbrook

Test: Trüberbrook

Für das Mystery-Adventure Trüberbrook haben sich die Entwickler der btf zusammen mit Publisher HeadUp Games einige bekannte Persönlichkeiten mit an Board geholt. Das Line-Up selbst verspricht dabei schon eine gewisse Qualität und auch eine ordentliche Prise Humor. Ob mich das Mysterium rund um den Kurort wirklich fesseln und spielerisch überzeugen kann, klärt mein Test.