Halloween Special: Süßes und Saures in Spielen

Happy Halloween! Falls ihr nicht gerade von Haus zu Haus zieht und “Süßes oder Saures” ruft, dann könnte unser Special der empfehlenswertesten Spiele zu dieser gruseligen Zeit für euch von Interesse sein.

Wir haben uns einmal Gedanken gemacht, welche Spiele zum Thema Halloween erwähnenswert sind und gleichzeitig gute Unterhaltung bieten. Und es sei kurz angemerkt, dass wir hier nicht nur Horrorspiele präsentieren, sondern mehr das Gesamtbild dieses Feiertages abdecken möchten. Gerne dürft ihr uns aber mitteilen, welche Titel ihr hier vermisst oder in den nächsten Tagen spielen werdet.

Majoras_Mask

Den Anfang macht The Legend of Zelda – Majora’s Mask, ein Klassiker aus dem Hause Nintendo. Warum dieser so gut zu Halloween passt? Der Titel verrät es bereits, es gibt Masken und somit allerlei kostümierten Spaß im Spiel. Als Link in den verlorenen Wäldern auf Horror Kid trifft, raubt dieser ihm seine Okarina. Dann wird er bei der anschließenden Verfolgungsjagd auch noch von ihm verwandelt und das Pech nimmt seinen Lauf, wäre da nicht der mysteriöse Maskenhändler aus Unruhstadt in Termina. Dieser schickt uns los, die besagte Majora’s Mask zu finden und bietet uns eine Rückverwandlung als Gegenleistung an. Hier beginnt dann das eigentliche Abenteuer.

Nightmare-Before-Christmas-Oogie-s-revenge
Weiter geht es mit Nightmare Before Christmas – Oogies Rache, wer Tim Burton’s Meisterwerk noch nicht kennt, der sollte dies schnellstens nachholen. Tatsächlich gab es auch eine Umsetzung für die PlayStation 2 und diese ist gar nicht mal so schlecht. Ganz Halloween Town schläft friedlich und ruhig, allerdings fällt direkt etwas auf. Wo sind die ganzen Ghule hin, die sonst auf dem Friedhof ihr Unwesen treiben? Und warum schauen die Geister so griesgrämig aus der Wäsche? Oogie Boogie hat die Abwesenheit von Jack Skellington genutzt und alles auf den Kopf gestellt. Da bleibt uns natürlich nichts anderes übrig als schnellstmöglich wieder für Ordnung zu sorgen.

custom quest
Kommen wir wieder zu Kostümen, was wäre Halloween ohne den bezaubernden Double Fine-Titel Costume Quest. In diesem Abenteuer sammelt ihr im wahrsten Sinne des Wortes Süßes und verteilt ebenfalls ordentlich Saures. Was zunächst harmlos startet, entpuppt sich später als böse Überraschung. Als Neulinge in der Nachbarschaft zieht ihr nämlich nichtsahnend in die Nacht bis plötzlich ein Kidnapper auftaucht und seiner “Profession” alle Ehre macht. Nun liegt es an euch allein, werdet ihr das Rettungsmanöver erfolgreich absolvieren? Verschiedene Kostüme, welche euch zahlreiche Fähigkeiten verleihen, helfen euch dabei. Hier bekommt ihr die volle Ladung Halloween geliefert.

castleween
Mit Castleween gibt es noch einen Titel der nahezu perfekt in diese Zeit passt, da die Geschichte direkt am Halloween-Tag spielt. In besagter Nacht dringt eine Gruppe von Kindern auf der Suche nach Süßigkeiten in ein verlassenes Haus ein. Als einige Nachzügler folgen, machen diese eine grausige Entdeckung: alle sind in Statuen verwandelt worden und das Haus ist das Tor zum Reich der Toten! Um die Seelen der Freunde zu retten, begebt ihr euch dann auf eine unheimliche Reise. Der Titel aus dem Jahre 2002 erschien damals für PlayStation 2, Gameboy Advance und den Gamecube, vielleicht erwischt ihr ja ein Exemplar auf dem nächsten Flohmarkt.

Luigis_Mansion
Den Abschluss unserer Halloween-Empfehlungen macht dann noch Luigi’s Mansion. Der Klempnerbruder muss sich nämlich in seiner gewonnen Villa mit Geistern rumschlagen. Eigentlich war alles ganz anders geplant, zusammen mit Mario wollte er sich dort treffen, doch auf dem Weg hat der Grünling sich leider im Wald verlaufen und als er verspätet ankam, gab es weit und breit keine Spur von seinem roten Kumpel. Gut, dass Professor I. Gidd vor Ort ist und euch mit einem Schreckweg 08/16 versorgt. Dank diesem Staubsauger begebt ihr euch dann in Ghostbuster-Manier durch das imposante Gebäude und saugt die gruseligen Mitbewohner auf, welche ihr zuvor mit dem Gameboy Horror geortet habt. Da kommt doch Stimmung auf oder was meint ihr?

Autor

Auch interessant

Pokémon Schwert und Schild: Was es mit dem “Dexit” auf sich hat

Schwert und Schild weiß schon Monate vor Release die Massen zu spalten und selbst jahrzehntelange Fans in ihrer Meinung zu erschüttern. Doch was genau...

Concrete Genie

Games, bei denen künstlerisches Talent gefragt ist, sind nicht erst seit Super Mario Maker besonders beliebt. Mit „Concrete Genie" lässt Pixelopus den Spieler in...

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein