The Legend of Zelda: Breath of The Wild – Sequel offiziell bestätigt

The Legend of Zelda: Breath of The Wild wird einen vollwertigen Nachfolger für Nintendo Switch spendiert bekommen.

Die gestrige Nintendo Direct hatte es in sich und überraschte mit einer unerwarteten Ankündigung: Nintendo arbeitet offiziell an einem Nachfolger zu The Legend of Zelda: Breath of The Wild.

Die Ankündigung wurde zugleich von einem recht langen und düsteren CGI-Trailer begleitet, der eine kurzhaarige Zelda und Link in einem Dungeon zeigte. Während diese das dunkle Gewölbe erkunden, scheint die Musik rückwärts zu laufen. Am Ende des Trailer begegnen sie einer gruseligen, mumifizierten Gestalt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wann das Sequel offiziell erscheinen wird, ist bisher nicht bekannt. Wir können jedoch davon ausgehen, dass der neuste Zelda-Teil noch für die Nintendo Switch veröffentlicht wird.

Autor

Auch interessant

Concrete Genie

Games, bei denen künstlerisches Talent gefragt ist, sind nicht erst seit Super Mario Maker besonders beliebt. Mit „Concrete Genie" lässt Pixelopus den Spieler in...

Pokémon Schwert und Schild: Was es mit dem “Dexit” auf sich hat

Schwert und Schild weiß schon Monate vor Release die Massen zu spalten und selbst jahrzehntelange Fans in ihrer Meinung zu erschüttern. Doch was genau...

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein