Konami: Line-Up für die gamescom bekannt gegeben

Auch Publisher Konami wird in diesem Jahr auf der gamescom vertreten sein und einige Spiele im Gepäck haben. Nun gab der Publisher sein Line-Up für 2018 bekannt.

In diesem Jahr dürfen Spieler am Hauptstand des japanischen Publishers drei Spiele erwarten. An alle drei Titel werdet ihr jedoch selbst Hand anlegen können. Unter anderem könnt ihr Pro Evolution Soccer 2019 wenige Tage vor Release ausprobieren. Die Fußballsimulation erscheint bereits offiziell am 30. August auf PlayStation 4, Xbox One und PC.

Weiter geht es mit dem Remaster zu Zone of the Enders: The 2nd Runner. Konami wird euch den Mech-Blockbuster dabei in 4K und virtueller Realität präsentieren. Erscheinen wird der Titel bereits am 6. September für PlayStation 4, PlayStation VR und PC.

Zuletzt dürfen Spieler sich ebenfalls über die Präsenz von Hyper Sports R, einer Sportspielsammlung für die Nintendo Switch freuen.

Konami wird dieses Jahr in Halle 8.1 an Stand A033 anzutreffen sein. Fans des Sammelkartenspiels  Yu-Gi-Oh! werden in Halle 5.2 an Stand E039 fündig werden.

Autor

Auch interessant

Xbox Game Pass: Acht weitere Spiele stehen fest – Metal Gear Survive und mehr

Der Xbox Game Pass bekommt im Mai weiteren Zuwachs an neuen Spielen. Unter anderem dürft ihr euch auf "Metal Gear Survive" freuen. Der Monat Mai...

Xbox: Plan für die E3-Pressekonferenz geleakt

Wird Microsoft die neue Xbox und Halo: Infinite vorstellen?

Dead Island 2: Wurde der Zombie-Titel doch eingestellt?

Dead Island 2 hat bereits eine lange Entwicklungsgeschichte hinter sich. Nun äußerte sich Publisher THQ endlich zum Zombie-Projekt und konnte dabei sogar ein Lebenszeichen zum postsynaptischen Abenteurer verlauten lassen.

Die Sims 4: Für kurze Zeit kostenlos

Wer den neusten Teil der Die Sims-Reihe noch nicht angespielt hat, dem gibt EA nun für kurze Zeit die Möglichkeit dies kostenlos zu tun.