Nintendo: Das ist das Line-up auf der gamescom 2019

Die gamescom 2019 nähert sich mit großen Schritten, kein Wunder also, dass zahlreiche Publisher nun ebenfalls ihr Line-up für der Kölner Spielemesse bekannt geben. Auch Nintendo hat sich nun zum eigenen Portfolio in Köln geäußert.

So ist Nintendo vom 20. bis 24. August in Halle 9 der Kölner Messe anzutreffen. Mitunter werden zahlreiche kommende Blockbuster am Messestand des japanischen Konzerns abzuspielen sein. Bestätigt sind bislang Luigi’s Mansion 3, The Legend of Zelda: Link’s Awakening, Dragon Quest XI S: Streiter des Schicksals – Definitive Edition, Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020, The Witcher 3: Wild Hunt – Complete Edition, Pokémon Schwert / Schild, Daemon X Machina und Layton’s Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre. Zudem sollen noch weitere Neuheiten auf der gamescom präsentiert werden unter anderem nannte Nintendo in diesem Zusammenhang ebenfalls Astral Chain, das neue Projekt von Entwickler Platinum Games.

Diejenigen unter euch, die die Messe von Zuhause aus beobachten, dürfen sich ebenfalls über zusätzliches Programm freuen. So erwarten euch hier unter anderem Gameplay-Videos zu den kommenden Blockbustern Luigi’s Mansion 3, Zelda: Link’s Awakening, Astral Chain und The Witcher 3. Außerdem wird Nintendo weiterhin das Finale des Super Smash Bros. Ultimate European Team Cup sowie die Splatoon 2 European Championship ausstrahlen.

QuelleNintendo

Autor

Auch interessant

Concrete Genie

Games, bei denen künstlerisches Talent gefragt ist, sind nicht erst seit Super Mario Maker besonders beliebt. Mit „Concrete Genie" lässt Pixelopus den Spieler in...

Pokémon Schwert und Schild: Was es mit dem “Dexit” auf sich hat

Schwert und Schild weiß schon Monate vor Release die Massen zu spalten und selbst jahrzehntelange Fans in ihrer Meinung zu erschüttern. Doch was genau...

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein