Ubisoft – gamescom-Line-up mit Assassin’s Creed und The Division 2

Publisher Ubisoft hat nun endlich das eigene Line-up für die gamescom 2018 bekannt gegeben und das kann sich wirklich sehen lassen.

Mit zehn spielbaren Demos und 360 Anspielstationen kann Ubisoft sicherlich auch das umfangreichste Spieleangebot in diesem Jahr blicken. Vertreten sind unter anderem werden Assassin’s Creed Odyssey, Skull & Bones, Trials Rising, The Division 2, Anno 1800 und Starlink: Battle for Atlas.

Die gamescom ist der perfekte Ort, um Spielern die Möglichkeit zu geben, unsere kommenden Titel zu testen. Sie können tiefer in die für sie interessanten Spielen eintauchen. Im Gegenzug erhalten unsere Entwicklerteams schnelles Feedback zu Titeln, die sich noch in der Produktion befinden”, sagt Alain Corre, EMEA Executive Director. “Wir freuen uns eines der größten und abwechslungsreichsten Portfolios in der Spieleindustrie anzubieten und hoffen, dass wir damit viele Spieler begeistern.”

Neben einer vollgepackten Bühnenshow wird es auch einen Family-and-Friends-Bereich geben, der insbesondere Spielspaß für die Kleineren verspricht.

Weitere Highlights im Überblick:

  • Breach Mode in For Honor: Marching Fire
  • Tom Clancy’s Rainbow Six Siege Year 3 Season 3 Operation Grim Sky
  • Space Junkies und Transference für VR

Autor

Auch interessant

Man of Medan: Releasetermin bekannt

Der erste Teil der Horror-Anthologie-Serie The Dark Pictures Anthology – The Man of Medan hat nun einen finalen Releasetermin.

Cyberpunk 2077: Keine spielbare Demo auf der E3

Entgegen der Erwartungen vieler Fans wird das Rollenspiel-Epos auf der E3 2019 nicht spielbar sein.

Epic Games Store: Account wird gesperrt bei zu großem Einkauf

Zuletzt hatte Epic Games im hauseigenen Store den großen Epic Mega Sale ausgerufen und zahlreiche Spiele vergünstigt angeboten. Nachdem es bereist erste Probleme mit diesen Angeboten gab, scheint nun ein neuer fataler Fehler seitens Epic Games hinzu zu kommen.

Pokémon Rumble Rush: Ab sofort weltweit für Android verfügbar

Vor rund einer Woche wurde Pokémon Rumble Rush überraschend in Australien veröffentlicht - Nun steht das Spiel auch schon weltweit für Android-Devices zum Download...