Animal Crossing: New Horizons – Neue Einblicke

Im Rahmen der gestrigen Nintendo Direct veröffentlichte Nintendo einen neuen Trailer mit ersten längeren Gameplay-Inhalten zu Animal Crossing: New Horizons.

Bisher ließ sich Nintendo bezüglich Animal Crossing: New Horizons nur geringfügig in die Karten schauen. Nun veröffentlichte der Entwickler im Rahmen einer Nintendo Direct ein fünfminütiges Video, das erste neue Gameplay-Elemente enthüllt. So wird es zum Beispiel erstmals ein Crafting-System geben, durch welches Werkzeuge und Möbel nicht mehr nur gekauft, sondern nun auch selbst hergestellt werden können. Ein Hilfsmittel hierfür: das neue NookPhone, auf dem neben einer Kamera, einer Map und einigen anderen vorinstallierten Apps auch Rezepte für das Craften von Objekten zu finden sind. Das Herstellen selbst erfolgt jedoch klassisch an einer Werkbank, die im Video im Geschäft von Tom Nook zu finden ist. Außerdem können durch das Erfüllen von kleinen Quests sogenannte Nook Miles gesammelt werden, die gegen besondere Items und Rezepte eingetauscht werden können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Animal Crossing: New Horizons soll am 20.03.2020 exklusiv für die Nintendo Switch erscheinen.

Autor

Auch interessant

Final Fantasy VII Remake: Alles, was ihr zum Release des Rollenspiels wissen müsst

Mit Final Fantasy VII Remake steht uns eines der meisterwartesten und hochgelobtesten Rollenspiel-Neuauflagen der letzten Jahre ins Haus. Da das Mammut-Projekt zum Start nicht...

getDigital: Ein Einblick in die aktuelle Lootbox – Januar 2020

getDigital ist ein Name, der Geeks, Gamern und Nerds geläufig sein sollte - zumindest wenn sie auf netten Merch stehen. Ich bin nun schon...

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein