Call of Duty – Modern Warfare: So schnell ist der Multiplayer

Nachdem Singleplayer-Reveal der Neuinterpretation von Call of Duty: Modern Warfare, waren die Meinungen der eingefleischten Fans gemischt. Gestern wurde endlich auch der Multiplayer offiziell vorgestellt, doch wie zufrieden sind die Core-Gamer?

Vor zwei Monaten wurde der Singleplayer des neuen Call of Duty: Modern Warfare in einem kurzen Video enthüllt. Bereits vorher war bekannt, dass das neue CoD zu seinen Wurzeln zurückkehren wird. Für mich stellte sich dabei die Frage, welchen Einfluss die Rückkehr von Joel Emslie für den neuen Shooter haben wird. Emslie ist in seiner Rolle als Studio Art Director schließlich maßgeblich an der Entwicklung des neuen Ablegers beteiligt und hatte zuvor bei Respawn Entertainment an den beiden Titanfall-Titeln gearbeitet. Das Feedback war zum überwiegenden Teil durchaus positiv. Einige YouTube-Kommentare schossen sogar gegen den Konkurrenten Battlefield V, allerdings wird sich wohl erst nach Release zeigen, wie gut die Kampagne wirklich wird.

Wo es hingegen schon deutlich mehr zu sehen gab, war der Multiplayer! OK, vielleicht erinnern sich noch einige von euch an das letzte Gunfight-Gameplay von vor zwei Wochen, aber gestern wurde der Multiplayer-Modus endlich offiziell vorgestellt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für mich persönlich ist es einfach nicht zu leugnen, dass man sich beim rasanten Fluid-Gameplay etwas von Titanfall abgeguckt hat – oder sagen wir geschickter formuliert: Hat inspirieren lassen. 😉 Das muss ja prinzipiell auch gar nichts schlechtes sein, wobei das Gameplay von der Community zum Teil als zu chaotisch empfunden wird. So erging es mir auch bei CoD: Black Ops 3, aber für meinen Geschmack waren die letzten Ableger alle nicht wirklich rund. Es kann auch sein, dass mir das neue CoD als Titanfall-Fan irgendwie mehr zusagt. Die eigene Hands-On Erfahrung wird es zeigen.

Manche von euch wird es vermutlich nicht freuen zu hören, dass die Killstreaks zurück sind! Egal, ob man nun den ein oder anderen Gegner aus Zufall mitnimmt oder verdient durch einen harten Kampf, verschaffen einige Kills in Folge euch zu einem teils großen Vorteil. Die für meinen Geschmack faireren Scorestreaks wird man im neuen CoD: Modern Warfare vergeblich suchen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das neue Call of Duty: Modern Warfare erscheint am 25. Oktober 2019 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Autor

Martin Neumann
Stellvertretender Chefredakteur

Auch interessant

Blacksad – Under the Skin

Die Straßen New Yorks der 50er Jahre bieten nicht nur den Schimmer einer berühmten Großstadt. In den schmutzigen Gassen des "Big Apple" gedeiht die...

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein