Cyberpunk 2077: RPG mit Gameplay-Demo auf der gamescom vertreten

Entwickler CD Projekt hat heute die hauseigenen Pläne für die gamescom 2019 bekannt gegeben.

Cyberpunk 2077 wird nach der E3 in diesem Jahr auch auf der gamescom vertreten sein – allerdings nicht wie anfänglich vermutet nur für Fachbesucher. Nachdem das Action-RPG auf der Spielemesse in LA noch hinter verschlossenen Türen gezeigt wurde, können Besucher der gamescom das Spiel auch in der Entertainment Halle frei bestaunen.

Das Studio will im Zeitraum von Mittwoch bis Samstag dabei kleine Live-Gameplayvorführungen zeigen, die allerdings nur für volljährige Zuschauer zugänglich sind. Abseits davon ist ein umfangreicher Cosplay-Contest geplant, der am Freitag, den 23. August stattfinden soll. Dem besten Cyberpunk-Outfit winkt dabei ein Preisgeld von $2.000.

CD Projekt wird in Halle 6 am Stand C049 zu finden sein.

Autor

Auch interessant

GTA Online: King of the Hill Modus und ein neues Auto

Entwickler Rockstar hat in dieser Woche eine Fülle von Belohnungen und neuen Inhalten für Grand Theft Auto Online hinzugefügt. Dazu zählt ein neuer Modus und ein Sportwagen – der Ocelot Jugular.

PayDay 3: Release nicht vor 2022

Das bereits vor einigen Jahren bestätigte PayDay 3 wird wohl erst für die Next-Gen-Konsolen veröffentlicht werden. PayDay 3 erst in Jahren zu erwarten Wie Entwickler Starbreeze...

Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint

Mit Ghost Recon Wildlands portierte Ubisoft das Franchise erstmalig in eine Open World mit völlig neue Freiheiten, die Spieler auch noch über Jahre hinweg...
video

SteelSeries Arctis 1 Wireless

Das Arctis 1 Wireless Headset von SteelSeries verspricht viele Fliegen mit einer Klappe zu schlagen, indem es Funktionalität für PC, Konsolen sowie Smartphones mitbringt....

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein