Epic Game Store: Cloud Save wird getestet

Der Epic Game Store macht derzeit vorrangig durch kostenlose Titel auf sich Aufmerksam. So verschenkt Epic Games jede Woche aufs Neue interessante Titel an die Account-Inhaber des hauseigenen Stores. Bei einem der Titel wird nun ein schon länger gefordertes  Feature getestet.

So können Spieler von Moonlighter derzeit ihren Speicherstand in der Cloud sichern. Dies wird bislang nur bei dem Indie-Erfolgs-Hit ausprobiert. Zuvor gab es im Epic Game Store keine Möglichkeit geräteunabhängig auf euren Spielstand zuzugreifen. Cloud Save gehört bereits seit Längerem zu einem geforderten Feature der Nutzerschaft. So nutzt Konkurrent Steam beispielsweise seit 2008 die Möglichkeit die Spielstände in der Cloud abzusichern.

Epic-CEO Tim Sweeney äußerte sich ebenfalls bereits zum Thema und ließ verlauten, dass man Cloud Save erst einmal bei einigen wenigen Titeln ausprobieren würde. Der Test schließt  derzeit also lediglich einige Spiele mit ein bis man es schlussendlich dann vollkommen offiziell im Store als Feature anbieten wird. So gab Sweeney zu verstehen, dass man derzeit viel Arbeit in das Cloud Save-Feature investieren müsste.

Autor

Auch interessant

Preview: Shenmue 3

Ganze 18 Jahre mussten sich Fans des Action-Adventures Shenmue auf eine Fortsetzung gedulden. Im November soll es nun aber endlich soweit sein und die...

Heiter bis Indie: Telling Lies

Freunde des "Desktop Thrillers" Her Story können sich freuen. Das neue Spiel von Macher Sam Barlow tritt in die Fußstapfen des Überraschungserfolgs, kommt aber...

Ancestors – The Humankind Odyssey: Als Affe den Dschungel erforschen

...und das Überleben der menschlichen Evolution sichern.

Minecraft Java Update: Die Bienen sind da!

Das Minecraft: Java Edition Update 19W34A fügt Bienen, Bienenstöcke und Honig ins Spiel.

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein