God of War: Dokumentarfilm morgen auf YouTube

Sony veröffentlicht schon am morgigen Freitag eine Dokumentation zum Exklusivtitel God of War.

Unter dem Namen Raising Kratos hat Sony unlängst einen Dokumentarfilm produziert, der die Entstehungsgeschichte von God of War näher beleuchten soll. Thematisiert werden nicht nur die fünfjährige Entwicklungszeit, sondern auch die Menschen, die hinter dem Titel stehen.

Das Video wird demnach bereits ab dem morgigen Freitag um 9:01 Uhr deutscher Zeit auf dem offiziellen PlayStation-YouTube-Kanal zum Anschauen bereitstehen. Zur konkreten Länge verrät man zwar nichts, bezeichnet den Film aber als “abendfüllende” Unterhaltung, was zumindest einige Stunden Inhalt nahelegt.

Die emotionale Reise der Entwickler und Schauspieler wurde in mehreren hundert Stunden Filmmaterial festgehalten und für Raising Kratos in cineastischer Manier aufgearbeitet.”

QuelleSony

Autor

Auch interessant

Nintendo 3DS: Nintendo will Handheld weiter unterstützen

Trotz der Ankündigung der Nintendo Switch Lite und der neue Fokus auf Mobilegaming, will Nintendo den Support für den betagten 3DS noch nicht einstellen.

The Cuphead Show: Neue Netflix-Serie angekündigt

Der bockschwere Cartoon-Titel Cuphead soll als Comedy-Serie adaptiert werden. Wie der Hollywood Reporter unlängst berichtete, arbeitet Netflix gemeinsam mit King Features Syndicate an einer Serien-Umsetzung...

Final Fantasy VII: Jetzt äußert sich Square Enix zur Xbox One-Portierung

Erst vor kurzem veröffentlichte die deutsche Niederlassung von Microsoft via Facebook fälschlicherweise eine Ankündigung, die auf eine Xbox One-Portierung vom Rollenspiel-Remake Final Fantasy VII  schließen lässt. Nun äußerte sich Publisher Square Enix zum Vorfall.

Space Invaders: Filmprojekt bekommt neuen Drehbuchautor

Drehbuchautor Greg Russo, bekannt aus Mortal Kombat und Saints Row, tritt dem Space Invaders-Filmprojekt bei.

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein