MediEvil: Neuer Trailer und Releasetermin zum PS4-Remake

Im Rahmen des gestrigen Play of State Streams hat Sony einige neue Details zum kommenden PS4-Remake MediEval bekannt gegeben, darunter auch der finale Releasetermin.

Wie bereits im Vorfeld angekündigt hat Sony das State of Play Event genutzt, um neue Eindrücke von MediEval zu veröffentlichen. Ein neuer Trailer zeigt dabei den altbekannten Helden Sir Daniel Fortesque in Aktion. Erste Gameplay-Szenen sind dabei ebenso mit an Bord wie kleinere Kampagnenausschnitte.

Im gleichen Atemzug gab das japanische Unternehmen auch den finalen Releasetermin der Neuauflage bekannt. Demnach erscheint MediEval pünktlich zu Halloween am 25. Oktober 2019 exklusiv für PlayStation 4.

QuelleSony

Autor

Auch interessant

The Mighty Quest For Epic Loot

Test: The Mighty Quest For Epic Loot

Mit The Mighty Quest For Epic Loot bringt Ubisoft eine fast vergessene Marke zurück auf unsere Smartphones. Hat sich die Wiederbelebung gelohnt?

Final Fantasy VII: Jetzt äußert sich Square Enix zur Xbox One-Portierung

Erst vor kurzem veröffentlichte die deutsche Niederlassung von Microsoft via Facebook fälschlicherweise eine Ankündigung, die auf eine Xbox One-Portierung vom Rollenspiel-Remake Final Fantasy VII  schließen lässt. Nun äußerte sich Publisher Square Enix zum Vorfall.
Stranger Things 3

Test: Stranger Things 3 – The Game

Mit Stranger Things 3 - The Game präsentiert uns Entwickler BonusXP das Spiel zur gleichnamigen Netflix-Serie und wir haben es für euch getestet.

Star Wars Jedi: Fallen Order – Darum gibt es keine weibliche Protagonistin

Star Wars Jedi: Fallen Order ist das nächste große Projekt von Spieleschmiede Respawn Entertainment, welches unter dem Publisher Electronic Arts veröffentlicht werden soll. Warum keine weibliche Protagonistin im Fokus der Story steht, hat nun der Game Director des Star Wars-Projektes versucht zu erläutern.

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein