Outriders: Neues Spiel von Square Enix angekündigt

Kurz vor der E3 2019 häufen sich nicht nur die Leaks sondern ebenfalls die offiziellen Ankündigungen großer Publisher. Mitunter hat auch Square Enix unlängst ein neues Projekt vorgestellt.

Mit einem kurzen Teaser-Clip sowie diversen Nachrichten über den offiziellen Twitter-Account stellte Publisher Square Enix der Öffentlichkeit nun das neue Projekt Outriders vor. Worum es sich dabei konkret handelt und für welche Plattform das Spiel veröffentlicht werden wird, ist indes noch unklar. Den 15-sekündigen Teaser könnt ihr euch im Folgenden zu Gemüte führen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Mehr erfahren

Video laden

Die Videobeschreibung lässt zumindest erst einmal darauf schließen, dass innerhalb der Story jemand aus einem längeren Kälteschlaf erwacht. Auf Twitter sind indes ebenfalls kleinere Nachrichten veröffentlicht worden, die aus der Hand der fiktiven Figur Captain Archan stammen. Laut diesen spielt das Abenteuer im Jahr 2076. Hier befindet sich Captain Archan auf dem Weg zum Planeten Enoch, der als “die letzte, große Hoffnung der Menschheit” gilt. Zudem wird ein Konflikt zwischen zwei Parteien thematisiert. Eine dieser Einrichtungen wird hierbei als Outriders tituliert.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Die ersten handfesten Informationen zu Outriders erwarten uns höchstwahrscheinlich im Rahmen der offiziellen Pressekonferenz seitens Square Enix am 11. Juni um 3 Uhr Nachts.

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein

JETZT LIVE!
DERZEIT OFFLINE