PC Gaming Show: Auch auf der E3 2019 wieder mit dabei

Während die E3 mit großen Schritten näher rückt, kündigen nach und nach große Publisher sowie Entwickler die Termine für ihr Media Briefing an. Auch in diesem Jahr wird die PC Gaming Show weider mit von der Partie sein.

Während Konsolen-Beisitzer oftmals auf die Pressekonferenzen seitens Sony, Microsoft sowie Nintendo setzen können, hatten PC-Spieler indes keine Möglichkeit über ein derartiges E3-Event PC-exklusive Nachrichten zu erhalten. Mit der fünften Ausgabe der PC Gaming Show möchte man anlässliche der Spielemessse in Los Angeles aber erneut auch Fans des persönlichen Heimcomputers auf dem neusten Stand bringen.

Das Media Briefing soll dabei am 10. Juni um 19.00 Uhr live ausgestrahlt werden. Man verspricht bislang nicht weniger als “mehr Ankündigungen und mehr Trailer als je zuvor”. Mitunter wurden bereits die Teilnehmer Annapurna Interactive, Chucklefish, Digital Extremes, Digital Uppercut, E-WIN, Fatshark, Fellow Traveller, Frontier Developments, Funcom, Modus Games, Paradox Interactive, Perfect World Entertainment, Raw Fury, Rebellion, Re-Logic und Tripwire Interactive angekündigt. Moderiert wird das Event von Sean Plott und Frankie Ward.

1 Kommentar

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein