Rage 2: id Software stellt diverse Cheats vor

Mit Rage 2 arbeitet id Software an einen Nachfolger zum rasanten Shooter-Erstling. Eins darf da natürlich nicht fehlen: Die abgedrehten Cheats.

Entwickler id Software und Publisher Besthesda haben überraschend eine Reihe von Chetas für Rage 2 vorgestellt – einer verrückter und abgedrehter als der Nächste. Als Vorbetseller oder Besitzer der Deluxe Edition werdet ihr demnach sogar schon kurz nach Spielstart Zugriff auf einen solchen Cheat haben. Aktiviert ihr diesen kommentiert der NBA-Jam-Ansager Tim Kitzrow fortan das Geschehen.

Doch es wird noch irrsiniger: Während euch “Git Gud” elektrisch auflädt, unterstützt euch bei “Klegg Support” der namensgebende KI-Begleiter und “Phoenix Rejector Seat” sorgt dafür, dass im Falle eines Falles eurer Auto in die Luft geschleudert wird – das Gegenteil vom Schleudersitz halt!

Diese Cheats werdet ihr unterdessen bei einem NPC namens Wasteland Wizard erwerben können. Bethesda betonte nochmals deutlich, dass es nicht möglich sein wird, diese via Echtgeld zu kaufen.

Autor

Auch interessant

Final Fantasy VII: Bug macht Spiel auf der Nintendo Switch unspielbar

Erst seit kurzem steht der Klassiker Final Fantasy VII ebenfalls auf der Nintendo Switch zur Verfügung. Derzeit macht den Spieler der Hybrid-Konsole allerdings ein Bug schwer zu schaffen.

Fortnite: Weltmeisterschaft für den Kreativmodus

Die Gewinner des Game-Design-Wettbewerbs erwarten 3 Millionen US-Dollar.

Harry Potter: Wizards Unite – Pokémon GO-Entwickler schicken neuen Titel in die Beta

Mit Harry Potter: Wizards Unite möchte Entwickler Niantic den Siegeszug des Erfolgstitels Pokémon GO nun fortsetzen. Das AR-Spiel befindet sich ab sofort in seiner Beta-Phase.

Surviving Mars: Neuer DLC mit Tieren und Terraforming

Am 16. Mai erscheint Green Planet, die Terraforming-Erweiterung zu Surviving Mars. Mit dem neuen Content kommen Tiere und Terraforming hinzu.

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein