Story of Seasons: Friends of Mineral Town – Remake kommt für die Switch

Mit Story of Seasons: Friends of Mineral Town kehrt ein alter Farming-Klassiker zurück auf die Bildschirme.

Damals noch als Teil der Harvest Moon-Reihe erschienen, zählt Friends of Mineral Town zu einem der beliebtesten Ableger der erfolgreichen Farming-und Lifesimulation. Nun plant der ursprüngliche Entwickler der Harvest Moon-Spiele, Marvelous, an den großen Erfolg von 2003 anzuknüpfen. Jedoch unter anderem Namen, da Marvelous seit 2013 vom Publisher Natsume unabhänige Spiele auf den Markt bringt und so die Rechte am Namen Harvest Moon nicht besitzt, da diese noch bei Natsume liegen.

Auch in Story of Seasons: Friends of Mineral Town können Spieler wieder ihren eigenen Bauernhof bewirtschaften, sei es durch die Aufzucht verschiedener Tiere oder die Bepflanzung der Felder mit unterschiedlichsten Samen. Auch die Interaktion mit den vielen Einwohnern von Mineral Town, der kleinen Stadt in der nähe des Hofes, wird wieder eine zentrale Rolle spielen. Erste Einblicke verschafft jetzt ein japanischer Trailer, der bereits einige erneuerte und trotzdem bekannte Charaktere beinhaltet und den Straßen von Mineral Town einen neuen Anstrich verpasst:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Story of Seasons: Friends of Mineral Town erscheint in Japan am 17. Oktober 2019 für die Nintendo Switch. Ein Releasedatum für Europa und Nordamerika wird noch nachgereicht.

Autor

Auch interessant

Blacksad – Under the Skin

Die Straßen New Yorks der 50er Jahre bieten nicht nur den Schimmer einer berühmten Großstadt. In den schmutzigen Gassen des "Big Apple" gedeiht die...

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein