Thronebreaker: The Witcher Tales – Keine Pläne für eine Switch-Umsetzung

Die Standalone-Erweiterung Thronebreaker: The Witcher Tales wird wohl nicht für die Nintendo Switch erscheinen.

Wie Entwickler CD Projekt Red nun in einem Interview erklärt, befinde sich bis dato schlichtweg keine Switch-Unseztung in Planung. Das Card-Game erscheine daher nur für PC (GOG.com), PlayStation 4 und Xbox One, andere Plattformen habe man nicht im Sinne.

Welche konkreten Gründe es für die fehlende Switch-Version gibt, verriet man indes allerdings nicht. Gerade Thronebreaker wäre mit seinen humanen Hardwareanforderungen und seinem rundenbasierten Kampfsystem hervorragend für Nintendos Hybridkonsole geeignet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Mehr erfahren

Video laden

Die PC-Version von Thronebreaker: The Witcher Tales ist bereits erhältlich, die Konsolenversionen folgen dann am 4. Dezember.