Xbox One: Drei weitere Xbox 360-Klassiker ab sofort abwärtskompatibel

Microsoft hat seine Liste der abwärtskompatiblen Spiele um drei weitere Xbox 360-Titel erweitert. Unter anderem erwartet euch das Action-Rennspiel “FUEL”.

Die Bibliothek an abwärtskompatiblen Spielen wächst weiter stetig an. Wie Major Nelson nun über Twitter bekannt gegeben hat, sind ab sofort die Xbox 360-Titel Battlestations Pacific, FUEL und Rayman Raving Rabbids auf eurer Xbox One spielbar.


Eine Liste aller abwärtskompatiblen Spiele für die Xbox One findet ihr hier.

QuelleTwitter

Autor

Christian Kaeomat
Wasserfetischist 🌊 | GIFluencer | Gründer von GamesFinest

Auch interessant

Dragon Ball Xenoverse 2 – Kostenlose Lite-Version angekündigt

Dragon Ball Xenoverse 2 ist zwar schon seit über zwei Jahren auf dem Markt, dennoch hat Publisher Bandai Namco nun eine neue, frische Version der Anime-Prügelei angekündigt.

State of Play: Sony kündigt PlayStation-Video-Showcase an

Mit "State of Play" stellt Sony eine neue Videoreihe vor, welche Neuigkeiten sowie Highlights rund um kommende PlayStation 4- und PlayStation VR-Titeln verspricht. Als Sony...

Xbox Game Pass: Sechs weitere Spiele im März 2019 u.a. mit Vampyr

Der Xbox Game Pass bekommt im März weiteren Zuwachs an neuen Spielen. Unter anderem dürft ihr euch auf das Action-Rollenspiel "Vampyr" freuen. Nachdem Microsoft Anfang...

Battlefield V: Neuer Gameplay-Trailer zeigt den Battle-Royale-Modus “Firestorm”

Electronic Arts, Criterion Games und DICE haben heute einen neuen Gameplay-Trailer zu "Firestorm", dem neuen Battle-Royale-Modus von Battlefield V, veröffentlicht. Mit Firestorm (zu Deutsch: Feuersturm)...