Xbox One: Zwei neue Titel für die Abwärtskompatibilität verfügbar

Microsoft hat seine Liste der abwärtskompatiblen Spiele um zwei weitere Xbox 360-Titel erweitert. Unter anderem dürft ihr euch auf “Orcs Must Die!” freuen.

Die Bibliothek an abwärtskompatiblen Spielen wächst weiter stetig an. Wie Major Nelson nun über Twitter bekannt gegeben hat, sind ab sofort die Xbox 360-Titel The King Of Fighters XIII und Orcs Must Die! auf eurer Xbox One spielbar.



Eine Liste aller abwärtskompatiblen Spiele für die Xbox One findet ihr hier.

Autor

Christian Kaeomat
Wasserfetischist 🌊 | GIFluencer | Gründer von GamesFinest

Auch interessant

PlayStation Productions: Das ist das erste Projekt

Erst vor kurzem stellte Sony das Studio PlayStation Productions offiziell vor. Die Niederlassung soll sich künftig allerdings nicht um Videospiele kümmern, sondern an Serien- und Film-Umsetzungen zu bekannten PlayStation-Marken werkeln. Welches Projekt uns als erstes in cineastischer Form erwartet, gab man nun offiziell bekannt.

Test: Dark Devotion

Spätestens mit den Erfolg von Dark Souls ist eine breite Masse an Spielern auf den Geschmack bockschwerer Action-RPG‘s gekommen, die einen zwar immer wieder...

THQ Nordic kauft Piranha Bytes

Zwei große Namen der Gaming-Szene werden ab sofort zusammen arbeiten. Dabei handelt es sich um den Publisher THQ Nordic und das Studio Piranha Bytes. Was das bedeuten könnte.

Final Fantasy VII: Störender Bug entfernt

Bereits in der Vergangenheit wiesen einige Portierungen vom Rollenspiel-Klassiker Final Fantasy VII erhebliche Fehler auf. Nun hat Publisher Square Enix einen aktuellen Bug der Xbox One sowie Nintendo Switch-Fassung behoben.