Cyberpunk 2077: Ist das die Collector’s Edition des Rollenspiels?

Kurz vor dem Start von Microsofts Pressekonferenz auf der E3 2019 wurde die vermeintliche Collector’s Edition von Cyberpunk 2077 geleakt. Sind das die konkreten Inhalte?

Der Hype um Cyberpunk 2077 reißt einfach nicht ab und mit ihm auch die Gerüchte nicht. Kurz vor Microsofts Media Briefing aus Los Angeles tauchte nun sogar ein Bild einer vermeintlichen Collector’s Edition auf. Dieses zeigt neben einer opulenten Staue gleich mehrere Extras, darunter eine Karte, einige Sticker, Postkarten und jede Menge zusätzlicher Goodies.

Das gelakte Bild sorgt bei Fans aber aus einem ganz anderen Grund für Vorfreude: Die konkrete Aufstellung der Inhalte lässt Fans über einen nahstehenden Releasetermin spekulieren. Sollte sich die Sammleredition bereits in einem fertigen Zustand befinden und sogar vorbestellbar sein, könnte ein Release folglich nicht mehr allzu weit entfernt sein.

Mehr werden wir wohl erst im Rahmen der Microosft Pressekonferenz um 10 Uhr deutscher Zeit erfahren.

Autor

Auch interessant

Luigi’s Mansion 3: Nintendo zeigt 20 Minuten Gameplay

Im Rahmen des Treehouse Livestream von der E3 2019 in Los Angeles hat Nintendo unter anderem exklusives Gameplay zum kommenden Luigi's Mansion 3 veröffentlicht. Satte...

Animal Crossing: Nintendo bestätigt neue Details zum Spiel

New Horizons erlaubt im Multiplayer bis zu acht Personen.

Animal Crossing: New Horizons – Spielstände können nur auf der Switch gespeichert werden

Mit Animal Crossing: New Horizons plant Nintendo einige große Änderungen für die Serie. Eine der fataltsen Einschränkungen ist der Verzicht auf Cloud-Backups. Animal Crossing: New...

Planet Zoo: Neuer Trailer und weitere Details veröffentlicht

Auf der PC Gaming Show der E3 wurden gestern auch weitere Infos zum neuen Zoo-Simulator Planet Zoo veröffentlicht. Darunter ein erster In-Game-Trailer und auch...

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein