Mit “Das Vermächtnis der ersten Klinge” bringt Ubisoft schon in kürze den ersten Story-DLC in das Universum von Assassin’s Creed Odyssey zu welchem nun, neben einem exakten Releasetermin, auch der erste Trailer veröffentlicht wurde.

Bei dem ersten DLC für Assassin’s Creed Odyssey geht Ubisoft etwas andere Wege als sonst üblich. Anstatt die Erweiterung im gesamten zur Verfügung zu stellen, wird diese in mehrere Episoden unterteilt, welche im Abstand von etwa sechs Wochen veröffentlicht werden. Besonders interessant für Fans der Reihe: Das erste episodische Abenteuer soll die beiden Spiele Assassin’s Creed: Odyssey und Assassin’s Creed: Origins storytechnisch miteinander verbinden.

Los geht es mit der ersten Episode “Gejagt“, welche am 4. Dezember 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen wird. Der sogenannte “Erzählstrang 1” wird mit den Episoden “Schattenerbe” und “Blutlinie” zum Anfang des kommenden Jahres fortgeführt und abgeschlossen. Darüber hinaus wird im Verlauf des Jahres 2019 unter dem Namen “Das Schicksal von Atlantis” der 2. Erzählstrang veröffentlicht, welcher sehr wahrscheinlich ebenfalls in mehrere Episoden unterteilt wird.

Zusammen mit dem noch kommenden Remaster von Assassin´s Creed 3 sind alle erscheinenden Inhalte im Season Pass enthalten, können allerdings auch einzeln erworben werden.

Den ersten Trailer zu “Das Vermächtnis der ersten Klinge” seht ihr hier:

Assassin’s Creed Odyssey ist seit dem 5. Oktober 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich.

Fehler entdeckt? Bitte melden

Kommentare