Code Vein: Closed Network Test für PlayStation 4 und Xbox One angekündigt

Das Anime-Soulslike von den Bandai Namco Studios könnte der nächste Anwerter auf eines der eher gut umgesetzten Dark Souls Klone werden. Schon bald dürfen ausgewählte Spieler ihre ersten Schritte in der dystopischen Welt unternehmen.

Wie Bandai Namco über Twitter bekannt gab, soll Code Vein Ende Mai in eine Closed Beta Phase starten. Hierbei wird der Spieler seinen eigenen Charakter entwerfen, das Eröffnungs-Segment des Spiels bestreiten und einen Online Co-Op Dungeon durchforsten können. Interessierte können sich hier für den Network Test anmelden.

Code Vein spielt in einer durch eine mysteriöse Katastrophe zerstörten Welt. Die in den Himmel ragenden Wolkenkratzer sind nur noch leblose Gräber der Menschheit von damals. Im Epizentrum dieser Zerstörung befindet sich eine Geheimgesellschaft von Wiedergängern namens Vein. In dieser einsamen Festung kämpfen die wenigen übriggebliebenen vampirähnlichen Wesen ums Überleben.

Des Weiteren sind neue Bewegtbilder zum kommenden Spiel erschienen. In den fast einstündigen Videos, welche auf verschiedenen YouTube-Kanälen bekannter Plattformen hochgeladen wurden, kann man sich neue Eindrücke verschaffen.

Code Vein wird 2019 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

 

QuelleTwitter

Autor

Benni Rätze
Redakteur

Auch interessant

Final Fantasy VII: Störender Bug entfernt

Bereits in der Vergangenheit wiesen einige Portierungen vom Rollenspiel-Klassiker Final Fantasy VII erhebliche Fehler auf. Nun hat Publisher Square Enix einen aktuellen Bug der Xbox One sowie Nintendo Switch-Fassung behoben.

Super Mario Maker 2: Story-Modus und neue Features

Nintendo kündigt für Super Mario Maker 2 einen Story-Modus und viele neue Features an.

Epic Games Store: Großer Epic Mega Sale gestartet

Der Epic Games Store hat zum großen Epic Mega Sale ausgerufen. Sichert euch jetzt wahnsinnige Rabatte rund um Top-Titel und Vorbestellungen.

Test: RAGE 2

Ob Theorie und Praxis sich schlussendlich aber als deckungsgleich erweisen und sich das ungleiche Duo bei den Arbeiten für den Wüsten-Shooter RAGE 2 sinnvoll ergänzt, erfahrt ihr in unserer Review:

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein