Cyberpunk 2077: Publisher für Europa steht fest

Bereits vor einiger Zeit gab CD Projekt RED bekannt, mit welchem Publisher man im Raum Nordamerika bezüglich Cyberpunk 2077 zusammenarbeitet. Nun scheint es neue Informationen zu geben, welcher Publisher im Raum Europa einspringen wird.

Während in Nordamerika Warner Bros. Interactive Entertainment als Publisher einspringt, dürfen Fans sich hierzulande über eine nicht minder bekannten Spieleschmiede freuen. So soll niemand geringeres als Bandai Namco in 24 europäischen Ländern die Publisher-Funktion übernehmen. Die Ländern, die sich über Cyberpunk 2077 freuen können sind Andorra, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Malta, Norwegen, Österreich, Portugal, San Marino, Spanien, Schweden, Schweiz, Niederlande, Zypern und Großbritannien.

Bereits bei  früheren Projekten haben die beiden Unternehmen zusammengearbeitet. Mit Projekten wie The Witcher 2: Assassins of Kings und The Witcher 3: Wild Hunt konnten die beiden bereits erste Erfolge verbuchen. Es ist also kein Wunder, dass man sich in unserem Raum erneut zusammentut.

Wann Cyberpunk 2077 erscheinen wird, ist indes noch nicht bekannt.