Dragon Ball Game: Project Z – Neues Projekt von Bandai Namco enthüllt

Zum Abschluss der World-Tour-Finales zu Dragon Ball FighterZ zeigte Bandai Namco einen ersten Trailer zum kommenden Projekt Dragon Ball Game: Project Z.

Der Arbeitstitel des kommenden Dragon Ball Z-Spiels lautet Dragon Ball Game: Project Z und soll bereits 2019 veröffentlicht werden. Der Action-Titel soll für PlayStation 4, Xbox One sowie PC erscheinen. Eine Nintendo Switch-Fassung wurde vorerst nicht erwähnt. Was euch spielerisch erwartet, ist bislang noch nicht bekannt. Einige Ausschnitte aus dem offiziellen Trailer, der unlängst veröffentlicht wurde, lassen aber auf ein mögliches Open-World-Konzept schließen. Storytechnisch dürft ihr euch zudem auf eine Nacherzählung der bekannten Dragon Ball Z-Geschichte im Cel-Shading-Look freuen.

Einen ersten Eindruck von Dragon Ball Game: Project Z findet ihr im offiziellen Trailer:

Autor

Auch interessant

Borderlands 3: Alle Infos zum bunten Koop-Shooter

Eine Übersicht über alle bislang bekannten Details zum Geballer im Cell-Shading-Look haben wir für vorfreudige Koop-Fans nun noch einmal zusammengefasst:

Xbox One: Frühlings-Sale bringt zahlreiche Angebote

Passend zum bevorstehenden Osterfest startet Microsoft einen hauseigenen Sale, bei dem vor allem Xbox One-Besitzer sparen können.

Minecraft: Film soll 2022 erscheinen

Nur noch „34 Monate oder 150 Wochen oder eineinhalb Millionen Minuten“…

E3 2019: Microsoft gibt Termin für das Media Briefing bekannt

Die E3 2019 nähert sich mit großen Schritten. Während Branchengrößen wie Ubisoft und Bethesda die Termine zu ihren Pressekonferenzen anlässlich der Messe in Los Angeles bereits bekannt gegeben haben, zieht Microsoft nun nach.