E3 2019: Microsoft gibt Termin für das Media Briefing bekannt

Die E3 2019 nähert sich mit großen Schritten. Während Branchengrößen wie Ubisoft und Bethesda die Termine zu ihren Pressekonferenzen anlässlich der Messe in Los Angeles bereits bekannt gegeben haben, zieht Microsoft nun nach.

Deutsche Fans dürfen sich demnach am  9. Juni um 22.00 Uhr auf die Ausstrahlung des Events im Livestream freuen. Der Redmonder Konzern soll das Media Briefing in insgesamt sechs verschiedenen Sprachen übertragen. So könnt ihr dem Event auf Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch und Spanisch beiwohnen.

Zu den Inhalten der Pressekonferenz schwieg sich der Redmonder Konzern vorerst noch aus. Man erklärte bislang nur, dass bereits angekündigte Spiele ebenso wie neue Projekte gezeigt werden.

Autor

Auch interessant

Test: A Plague Tale – Innocence

Ob uns das emotionale Mittelalter-Schleichspiel "A Plague Tale: Innocence" von Asobo Studios mitreißen konnte, erfahrt ihr in unserem Test.
George R. R. Martin

From Software: Spiel in Kollaboration mit George R. R. Martin in Arbeit?

Vergangenes Wochenende kam mit dem 8. Staffelfinale von Game of Thrones eine der wohl Popkultur prägendsten Titel zu einem mehr oder weniger zufriedenstellenden Ende....

Minecraft Earth: Alles zum neuen AR-Spiel

Am 6. Mai veröffentlichte Microsoft einen Trailer, der Millionen Spieler auf der Welt Hoffnung auf ein Minecraft AR-Spiel machte. Nun kommt mit einem weiteren Video die Bestätigung - und die ersten Features.

Test: Mortal Kombat 11

„Mortal Kombat“ zählt zu einer der erfolgreichsten Prügel-Reihen und will auch in diesem Jahr den Siegesdurst der Zockergemeinde stillen. Der aktuelle Ableger „Mortal Kombat...

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein