Fire Emblem: Three Houses – Releasetermin verschoben

In der gestrigen Nintendo Direct Ausgabe kündigte der japanische Konzern bereits im vorhinein an, dass man detaillierter auf das rundenbasierte Strategie-Abenteuer Fire Emblem: Three Houses eingehen wird. Dabei wurde der konkrete Releasetermin des Rollenspiels bekannt gegeben.

Ursprünglich sollte Fire Emblem: Three Houses noch im Frühjahr 2019 für die Nintendo Switch veröffentlicht werden. In der gestrigen Nintendo Direct verkündete das japanische Unternehmen kurzerhand, dass man Fire Emblem: Three Houses nicht mehr im laufenden Frühjahr veröffentlichen könnte. So soll der Strategie-Titel im Sommer 2019 erscheinen. Der konkrete Releasetermin steht indes ebenfalls schon fest. So wird Fire Emblem: Three Houses ab dem 26. Juli 2019 für die Nintendo Switch zur Verfügung stehen.

Für Fans der Reihe kündigte man zudem noch eine Seasons of Warfare Edition an. Diese beinhaltet neben einem Artbook, der Steelbook sowie dem Soundtrack auch einen USB-Stick und einen Kalender.

Autor

Auch interessant

The Division 2: Neues Video stimmt auf den Launch ein

Zum heutige Launch von The Division 2 auf PC, PlayStation 4 und Xbox One hat Ubisoft nochmals ein neues Video veröffentlicht, welches ausführlich auf...

YO-KAI WATCH 4 – Neuer Trailer und offizieller, japanischer Name bekannt

Der nächste Teil der populären Rollenspiel-Reihe YO-KAI WATCH soll bereits in diesem Jahr in Japan für die Nintendo Switch erscheinen. Mit einem...

Back 4 Blood: Turtle Rock Studios kündigen neues Koop-Zombie-Spiel an

In Zusammenarbeit mit Warner Bros. Interactive Entertainment haben die Entwickler von Turtle Rock mit "Back 4 Blood" heute ihr neuestes Projekt angekündigt, welches man...

Halo: The Master Chief Collection erscheint für PC – Halo Reach bestätigt

Es ist offiziell: Der Master Chief kehrt mit Halo: The Master Chief Collection auf den PC zurück. Desweiteren wird die Sammlung mit Halo: Reach...