Jump Force: Yugi Muto als Charakter bestätigt

Mit Jump Force soll im kommenden Jahr eine Vielzahl an populären Charakteren aus den bekanntesten Shonen Jump Anime und Manga in einem Spiel zusammenfinden. Nun gab Publisher Bandai Namco einen weiteren Charakter bekannt, der dem Roster des Beat ’em ups beiwohnen wird.

Demnach soll niemand geringeres als Yugi Muto aus der populären Serie “Yu-Gi-Oh!” in Jump Force als Gastcharakter zur Verfügung stehen.

Inhaltlich gab Bandai Namco bekannt: “Yu-Gi-Oh! spielt in einer von Kartenduellen dominierten Welt. Yugi Muto ist ein eher einsamer Junge, der nicht gerade mit herausragendem Talent beim Kartenspiel Duel Monsters gesegnet wurde. Erst nachdem er das Millennium Puzzle löst, wird er unfreiwillig Wirt von Yami Yugi, dem Geist eines verstorbenen Pharaos. Mit seiner Hilfe schafft es Yugi, der grösste Duel Monsters Champion zu werden.

Neben Yugi Muto sind ebenfalls Charaktere aus den Serien Bleach, Naruto, Dragon Ball Z, One Piece, Death Note oder Hunter x Hunter spielbar.

Jump Force soll 2019 für PlayStation 4, PC und Xbox One erscheinen.

WebsiteTwitter

Autor

Auch interessant

Ubisoft-Logo-2018

Uplay+: Dienst im September kostenlos ausprobieren

Zusätzlich zu den bereits bekannten Spiele-Abo-Diensten wie Origin Access oder dem Xbox Game Pass, wird nun auch Ubisoft seinen eigenen Service in Kürze Spielern zur Verfügung stellen.

Die Sims 4: Erstelle einen Sim über einen Persönlichkeitstest

Neues Sims 4 Update bringt eine neue Variante einen Sim zu erstellen.

Blacksad: Erscheinungsdatum verschoben

Als Katzendetektiv Rätsel lösen. Die Videospiel-Adaption Blacksad: Under the Skin erscheint am 5. November 2019.
Dead in Vinland

Dead in Vinland

Das äußerst beliebte Survival-Spiel Dead in Vinland findet endlich seinen weg auf die Nintendo Switch. Geht das Konzept auf?