Monster Hunter World: Iceborne – Zwei Betaphasen auf PS4 angekündigt

Monster Hunter World: Iceborne wird bereits am kommenden Wochenende in eine ausführliche Testphase starten.

Wie Capcom am gestrigen Abend bekannt gab, wird die Erweiterung Monster Hunter World: Iceborne schon alsbald in zwei verschiedenen Betatests vorab anspielbar sein. Monsterjäger sollten sich das kommende Wochenende vormerken, hier kann das Add-On nämlich im Zeitraum vom 21. Juni um 12 Uhr deutscher Zeit bis zum 24. Juni um 12 Uhr ausgiebig angetestet werden. Diese Testphase ist bis auf weiteres allerdings lediglich PlayStation-Plus-Mitgliedern vorbehalten.

Ein entsprechend offener Betatest folgt dann eine Woche später vom 28. Juni um 12 Uhr bis zum 1. Juli um 12 Uhr. Der Preload soll jeweils einige Tage vor Beginn des eigentlichen Tests starten. Das Hauptspiel wird für die Teilnahme nicht benötigt.

Iceborne erscheint am 6. September für PlayStation 4 und Xbox One sowie im Winter für PC.

Autor

Auch interessant

video

SteelSeries Arctis 1 Wireless

Das Arctis 1 Wireless Headset von SteelSeries verspricht viele Fliegen mit einer Klappe zu schlagen, indem es Funktionalität für PC, Konsolen sowie Smartphones mitbringt....

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein