Nintendo 3DS: Nintendo will Handheld weiter unterstützen

Trotz der Ankündigung der Nintendo Switch Lite und der neue Fokus auf Mobilegaming, will Nintendo den Support für den betagten 3DS noch nicht einstellen.

Nintendo will die Unterstützung der 3DS-Gerätefamilie auch weiterhin nicht aufgeben, zumindest solange wie noch eine Nachfrage zum Produkt besteht. Dies erklärte Doug Bowser nun im Gespräch mit The Verge.

Schon auf der E3 zeigte Nintendo Ambitionen die 3DS-Familie weiter zu versorgen. Bowser bezeichnete die Konsole damals als wunderbare Einstiegskonsole für Jüngere. Bill Trinen nannte den 3DS ein immer noch wichtiges Gerät für den Videospielriesen.

Autor

Auch interessant

Journey to the Savage Planet

Mit dem Spiel „Journey to the Savage Planet“ präsentieren die Typhoon Studios und 505 Games ein Weltraumabenteuer der leicht skurrilen Art. Warum die Alien-Invasion...

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein