Shenmue 3: Umfang größer als bei den Vorgängern

Director Yu Suzuki hat sich unlängst im Rahmen der G-Fusion Tour 2018 zum aktuellen Projekt Shenmue 3 zu Wort gemeldet. Demnach soll Shenmue 3 erheblich mehr Spielzeit bieten als seine Vorgänger.

Insgesamt sollen Spieler laut Suzuki tatsächlich mehrere Wochen benötigen um das Action-Adventure abzuschließen. Im Vergleich dazu soll Shenmue und Shenmue 2 bereits innerhalb von einer Woche zu erledigen sein. Dabei wird Shenmue 3 auch noch nach der Kampagne weiterhin spielbar sein, sodass ihr nicht erst ein neues Spiel starten müsst.

So erwartet euch auch nach der Hauptstory noch diverse Handlungen, die sich verfolgen lassen. Zudem hat man es sich zur Aufgabe gemacht, die Nebenquest weniger von der eigentlichen Story zu separieren, sodass euch ein viel größeres Spielerlebnis erwartet. Minispiel sollen zudem ebenfalls stärker in den Fokus rücken.

Shenmue 3 soll bereits am 27. August 2019 für PC und PlayStation 4 erscheinen.

Autor

Auch interessant

The Cycle: Gameplay-Trailer von der GDC – Erscheint exklusiv im Epic Games Store

Der kommende Match-basierte First-Person-Shooter "The Cycle" von YAGER, den Entwicklern von u.a Spec Ops: The Line und Dreadnought, hat einen frischen Gameplay-Trailer spendiert bekommen...

System Shock Remake: Knapp 21 Minuten Gameplay aus der Pre-Alpha

Nachdem es gestern erst neues zum Seriennachfolger System Shock 3 zu sehen gab, bekommen Fans heute neues Futter zum Remake des ersten Teils. Neben System...

Xbox Game Pass: Sechs weitere Spiele im März 2019 u.a. mit Vampyr

Der Xbox Game Pass bekommt im März weiteren Zuwachs an neuen Spielen. Unter anderem dürft ihr euch auf das Action-Rollenspiel "Vampyr" freuen. Nachdem Microsoft Anfang...

Dragon Ball Xenoverse 2 – Kostenlose Lite-Version angekündigt

Dragon Ball Xenoverse 2 ist zwar schon seit über zwei Jahren auf dem Markt, dennoch hat Publisher Bandai Namco nun eine neue, frische Version der Anime-Prügelei angekündigt.