Stardew Valley: Multiplayer auf der Nintendo Switch ab heute verfügbar

Stardew Valley hat auf dem PC bereits vor geraumer Zeit ein Multiplayer-Feature spendiert bekommen. Nun darf vor allen anderen Konsolen ebenfalls die Nintendo Switch sich ins Getümmel stürzen.


Spieler von Stardew Valley dürfen sich mit Update 1.3 bereits ab heute über ein neues Feature freuen. So gab Entwickler ConcernedApe unlängst bekannt, dass ab sofort der Multiplayer-Modus auf der Nintendo Switch bereit steht. PlayStation 4 und Xbox One sollen mit dem Update erst später ausgestattet werden.

Wollt ihr Stardew Valley Online spielen, benötigt ihr eine Nintendo Switch Online -Mitgliedschaft. Bis zu vier Spiele können allerdings auch lokal zusammen Stardew Valley konsumieren. Hierfür ist keine Mitgliedschaft des Online-Services notwendig.

Mit dem Update sollen übrigens ebenfalls diverse neue Events sowie Items Einzug in die Farming-Simulation halten.

Autor

Auch interessant

Steam Summer Sale: Rabattaktion gestartet

Es ist Mal wieder soweit: Die Vertriebsplattform Steam ruft zum großen Summer Sale aus und hat dabei zahlreiche Rabatte im Gepäck! Seit gestern Abend bietet...

Wolfenstein: Youngblood – Hakenkreuz-Symbole auch hierzulande im Spiel

Die beiden Ableger Wolfenstein: Youngblood als auch der Virtual-Reality-Titel Wolfenstein: Cyberpilot werden zum Release hier in Deutschland nicht mehr nur mit Platzhaltern ausgestattet. Demnach sollen zum Release im kommenden Monat ebenfalls Hakenkreuze abgebildet werden.

Amid Evil: Vollversion wurde released

Ein Ego-Shooter im Retro-Look!

From Software: Nächstes VR-Projekt wird noch auf sich warten lassen

Dark Souls-Entwickler From Software werkelt bekanntlich gerade an dem Action-Titel Elden Ring, der mit Autor George R. R. Martin gemeinsam umgesetzt wird. Dennoch stellen sich derzeit einige Fans die Frage, ob die Spieleschmiede dennoch weiterhin an VR-Projekten arbeiten wird.