The Division 2 – Erscheint exklusiv im Epic Games Store, kein Steam Release geplant

Ubisoft hat überraschend eine Partnerschaft mit Entwickler Epic Games angekündigt, in dessen Zuge die PC-Version von The Division 2 exklusiv im Epic Games Store veröffentlicht werden soll.

Wie das französische Unternehmen gestern Abend bekannt gab, strebt man eine langfristige Kooperation mit Epic Games an. In diesem Zuge soll unter anderem der Rollenapiel-Shooter-Mix The Division 2 exklusiv im Epic Games Store erscheinen – unnötig zu erwähnen, dass eine Veröffentlichung im hauseigenen Uplay-Store ebenfalls vorgesehen ist. Ein Steam Release ist zumindest für den Launch nicht geplant, ob das Sequel seinen Weg auf Valves Vertriebsplattform zu einem späteren Zeitpunkt finden wird, ist nicht bekannt.

Vorbesteller, die den Kauf über den Epic Games Store abschließen, erhalten darüber hinaus Zugang zur Private Beta, die noch vor offiziellem Release stattfinden soll.

Autor

Auch interessant

The Division 2: Gravierender Fehler bei den Spezialisierungen

The Divison 2 hat derzeit mit einigen Problemen zu Kämpfen. Ein weiterer Bug beeinflusst nun das Endgame des Loot-Shooters.

Dragon Ball Xenoverse 2 – Kostenlose Lite-Version angekündigt

Dragon Ball Xenoverse 2 ist zwar schon seit über zwei Jahren auf dem Markt, dennoch hat Publisher Bandai Namco nun eine neue, frische Version der Anime-Prügelei angekündigt.

Xbox One S All-Digital: Konsole ohne Laufwerk geleakt

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass Microsoft hinter verschlossenen Türen an einer Konsole arbeite, die vollkommen ohne Laufwerk auskommen soll. Nun hat Windows Central einen Leak veröffentlicht, der genau diese Konsole genauer vorstellt.

Cadence of Hyrule: Crypt of the NecroDancer Featuring The Legend of Zelda – Offiziell...

Im Rahmen der Nindies-Direct am vergangenen Abend hat Nintendo unter anderem eine kleine Überraschung im Gepäck: Crypt of the NecroDancer bekommt ein Spinoff mit Link und Zelda spendiert.