Xbox Game Pass: Diese 6 Titel kommen noch im April

Microsoft teaserte es bereits im Vorhinein an, nun hat man offiziell Nägel mit Köpfen gemacht. Sechs Blockbuster werden noch im laufenden  Monat ihren Weg in das Portfolio des Xbox Game Pass finden.

Die ersten drei Titel sollen bereits ab dem morgigen 11. April allen Abonnenten zur Verfügung stehen. Dazu gehört unter anderem der Blockbuster Monster Hunter World, welcher erst im vergangenem Jahr veröffentlicht wurde. Zudem stehen euch ab morgen ebenfalls der Shooter Prey aus der Feder der Arkane Studios sowie der Sporttitel The Golf Club 2 zur Verfügung. Weiter geht es dann am 18. April mit dem Adventure-Ableger The Walking Dead: A New Frontier aus dem Hause Telltale. Der Monat wird dann schlussendlich mit Resident Evil 5 beendet, welches ab dem 25. April den Abonnenten des Xbox Game Pass zur Verfügung steht.

QuelleTwitter

Autor

Auch interessant

Tom Clancy’s Rainbow Six: Quarantine – Releasezeitraum weiter eingegrenzt

Der Multiplayer-Shooter Tom Clancy's Rainbow Six: Quarantine wurde zwar erst im Juni auf der E3 offiziell angekündigt, der Release dürfte aber wohl nicht mehr...

gamescom 2019: Sony PlayStation wohl doch vor Ort

Nachdem Sony bereits die E3 ausgelassen hat, lag die Befürchtung nahe, dass man sich auch die diesjährige gamescom entgehen lässt. Dies müssen Fans nun...

Borderlands 3: Neuer Trailer “Happy Together” veröffentlicht

Pünktlich zur Bekanntgabe eines möglichen Crossplay-Features veröffentlicht Gearbox plötzlich neuen Stimmungs-Trailer für Borderlands 3. Der neue Trailer trägt den Titel Happy Together soll ich genau...

Plants vs. Zombies: Garden Warfare 3 – Alpha-Test geplant

Plants vs. Zombies: Garden Warfare 3 wurde bis dato zwar noch nicht offiziell angekündigt, einige vermeintliche Einladungen zu einer bevorstehenden Alpha deuten aber bereits...

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein