Xbox: Plan für die E3-Pressekonferenz geleakt

Wird Microsoft die neue Xbox und Halo: Infinite vorstellen?

Kurz vor Start der E3 hat der vermeintlicher Leaker Braldyr in den NeoGAF-Foren den kompletten Fahrplan der Pressekonferenz von Microsoft enthüllt. Seinen Informationen zufolge werde das Redmonder Unternehmen Halo: Infinite vorstellen und für das Weihnachtsgeschäft 2020 ankündigen. Zudem werde man das Showcase nutzen, um die Spezifikationen der nächsten Xbox zu verkünden.

Die Pressekonferenz im Überblick:

  • Halo Infinite – New trailer with holiday 2020 release date
  • Gears 5 – Full gameplay reveal with September release date
  • Gears Tactics – New trailer with release date
  • Ori and the Will of the Wisps – New trailer with release date
  • Bleeding Edge – New IP from Ninja Theory, will be cross-gen sci-fi game
  • The Outer Worlds – New trailer and release date
  • Cyberpunk 2077 – Gameplay trailer and release window reveal
  • Age of Empires 4 – Gameplay reveal, 2020 release date
  • Fable Reboot – Tease for next-gen Fable game, but the game itself is exclusive to next-gen Xbox for likely release in 2021
  • Sea of Thieves – New content
  • Battletoads – Gameplay and release date
  • Project xCloud – Info dump
  • Next-Gen Xbox – Baseline of specs
  • Third Party Games

Braldyr erklärt zudem, dass man noch weitere Programmpunkte in petto habe, die bis dato aber noch nicht final ins Programm aufgenommen wurden. Dazu sollen auch neue Projekte von Capcom zählen, ebenso wie ein neues Forza.

Bleibt nur abzuwarten, ob sich der Leak als wahr entpuppen wird. Erfahren werden wir dies wohl erst am Abend des 9. Juni.

Autor

Auch interessant

Death Stranding: Knapp 49 Minuten Gameplay von der TGS 2019

Was für ein Spiel genau ist eigentlich Death Stranding? Diese Frage stellen sich, trotz mehrere veröffentlichter Trailer, weiterhin eine menge Leute und genau das...

DragonBall Z: Kakarot – Releasetermin bekannt

Mit DragonBall Z: Kakarot werkelt Publisher Bandai Namco derzeit anstatt eines herkömmlichen Beat'em ups an einem actionreichen Rollenspiel zur populären Anime-Serie. Nun gab man im Rahmen der Tokyo Games Show ebenfalls den Releasetermin des Abenteuers bekannt.

Daymare: 1998 – Neuer Survival-Horror seit heute auf Steam

Wer klassische Survival-Horror-Spiele, wie die ersten Resident Evil-Teile, liebt, für den könnte auch das frisch auf Steam erschienene Daymare: 1998 einen Blick wert sein.

Dragon Quest Klassiker erscheinen für die Nintendo Switch

Bei ihrer Veröffentlichung 1986 wurde die DRAGON QUEST-Reihe zu einem Welterfolg und begeistert seither eine große Fangemeinschaft. Heute gab Square Enix bekannt, dass...

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein