Yooka-Laylee and the Impossible Lair: Neuer Plattformer angekündigt

Mit Yooka-Laylee and the Impossible Lair hat Playtonic Games nun ihr neustes Projekt angekündigt. Einen ersten Teaser-Trailer hatte das Studio dabei direkt mit im Gepäck.

Playtonic Games arbeitet mit Yooka-Laylee and the Impossible Lair am nächsten Abenteuer des grünen Chamäleons. Dabei handelt es sich um ein 2D Platforming Adventure Hybrid, der sowohl 2D-Level als auch eine 3D-Oberwelt miteinander vereint.

Das Studio verspricht indes zahlreiche Rätsel, knackige Herausforderungen und einige Geheimnisse. Zudem sollen Spieler vielen altbekannten aber auch neuen Charakteren begegnen, mit denen sie  sogar interagieren können.

Yooka-Laylee and the Impossible Lair soll eine direkte Fortsetzung zum Erstling werden. Erscheinen wird der Plattformer für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch. Auch eine physische Handelsversion wird es in diesem Zuge geben.

Weitere Informationen wird man im Rahmen der E3 2019 bekannt geben.

Autor

Auch interessant

Gods & Monsters: Das neue Ubisoft Spiel

Im Zuge der E3-Woche kündigt Ubisoft ein neues Spiel an, das an Zelda mit Elementen aus der griechischen Mythologie erinnert.

Luigi’s Mansion 3: Nintendo zeigt 20 Minuten Gameplay

Im Rahmen des Treehouse Livestream von der E3 2019 in Los Angeles hat Nintendo unter anderem exklusives Gameplay zum kommenden Luigi's Mansion 3 veröffentlicht. Satte...

Test: Team Sonic Racing

Der blaue Igel hat bekanntlich einige härtere Jahre hinter sich. Bis auf Sonic Mania musste sich Segas Maskottchen so einiges an Kritik gefallen lassen....

Gears Tactics: Warum gab es keinen E3-Auftritt?

Im Rahmen der E3 Pressekonferenz seitens Microsoft, zeigte man wenig überraschend neues Material zum kommenden Gears 5 sowie dem Mobile-Spin-off Gears POP!. Der dritte Ableger im Bunde Gears Tactics wurde hingegen totgeschwiegen.

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein