Die spannendsten Easter Eggs 2019

Das Monster von Loch Ness in Apex Legends

Respawn Entertainment hat zu Beginn des Jahres mit Apex Legends den Zahn der Zeit getroffen und das Battle Royale-Genre weiter ausgebaut. Als besonderes Schmankerl bietet euch der US-amerikanische Spieleentwickler ein Date mit dem Monster von Loch Ness an. Vollkommen ohne Bemühungen eurerseits wird dieses Treffen allerdings nicht initiiert. So müsst ihr innerhalb einer Spielrunde rund 10 kleine Nessy-Plüschfiguren aufspüren und zerstören. Wer das geschafft hat, wird abseits der Map in einem großen See das Ungeheuer zu sehen bekommen. Kleiner Tipp: Die Fundorte der Stofftiere sind statisch gesetzt und verharren demnach in jeder neuen Runde an demselben Standort.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Mehr erfahren

Video laden

Quelle: GamesRadar via YouTube

Gib deinen Senf dazu

Bitte gebe deinen Kommentar ein!
Bitte gebe hier deinen Namen ein